Consentement d'utilisation des Cookies

Notre site sauvegarde des traceurs textes (cookies) sur votre appareil afin de vous garantir de meilleurs contenus et à des fins de collectes statistiques.Vous pouvez désactiver l'usage des cookies en changeant les paramètres de votre navigateur. En poursuivant votre navigation sur notre site sans changer vos paramètres de navigateur vous nous accordez la permission de conserver des informations sur votre appareil.
J'accepte

Förder-Förde

Idee

Die Förder-Förde war unser erstes regionales Projekt zur Vermittlung und Förderung von Bildungsinhalten. Wir hatten das Ziel SchülerInnen in Kiel und Umgebung bei ihren schulischen Aufgaben zu unterstützen und somit zum Erfolg in der Schule und Freude an der Auseinandersetzung mit relevanten Themen beizutragen. Als gemeinnütziger Verein ist es unsere Devise, bedürftige SchülerInnen kostenlos zu unterstützen.

Dieses Projekt haben wir wieder reaktivieren können, was uns sehr freut!

Deutsch-Förderprojekt

Seit Beginn des Sommerhalbjahres 2019 bietet Weitblick Kiel im Rahmen des Projekts „Förderförde“ wieder Nachhilfeunterricht im Fach Deutsch an. Das Angebot wird wöchentlich im Rahmen des Nachmittagsprogramms der Leif-Erikson-Gemeinschaftsschule in Kiel-Mettenhof von ungefähr 15 Schülerinnen und Schülern angenommen. Diese wurden zuvor von ihren jeweiligen Lehrkräften für das Projekt vorgeschlagen.

Uns ist eine entspannte Lernatmosphäre wichtig, da wir den Kindern nach einem langen Schultag etwas aufregenderes bieten möchten, als eine weitere klassische Unterrichtseinheit.

Auflockernde Spiele und die Möglichkeit zum Dialog, um ganz bestimmte Probleme der Kinder im Fach Deutsch zu erörtern, sind zentraler Bestandteil unserer Arbeit.

Die mit Weitblick gesammelten Spendengelder ermöglichen uns kleine Veränderungen, die das Lernen angenehmer gestalten. So können wir den Schülerinnen und Schülern nicht nur zusätzliches Unterrichtsmaterial beschaffen, sondern auch stets frisches Obst und Kekse anbieten.
Inhaltlich werden sowohl Unterrichtsinhalte wiederholt als auch mit Lernspielen vertieft. Die Probleme sind vielseitig und reichen vom Finden des passenden Artikels über die gemeinsame Klärung unbekannter Wörter bis hin zu orthographischen Übungen. Besonders gut gefällt den Teilnehmenden aktuell die Lektüre des Buchs „die Vorstadtkrokodile“, welches von der Schule zur Verfügung gestellt wurde. Die enge Zusammenarbeit mit den Lehrkräften vor Ort ermöglicht uns eine stetige Anpassung des Projekts an die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler.

Darüber hinaus wollen wir in Zukunft unsere Zusammenarbeit noch weiter vertiefen und Projekte, Workshops und Austauschrunden für die SchülerInnen anbieten.

Dabei freuen wir uns über jegliche Hilfe, schreibt uns gerne, wenn ihr Lust habt, mitzumachen!

Bildungs-Fonds

Auch finanziell können wir einige SchülerInnen unterstützen. In Kooperation mit einer Grundschule in Kiel-Mettenhof bieten wir an, dass LehrerInnen bei Bedarf Anträge auf Unterstützung eines Schülers/einer Schülerin einreichen können. Über diese Anträge stimmen wir im Plenum ab und konnten so schon einige Stifte, Mäppchen und auch eine Klassenfahrt finanzieren.

Plan

Allemagne