Bildungsgarten Bonn

Bildungsgarten Bonn

Bildungsgarten Bonn

Den Ausgangspunkt für BiGa bildet die Erfahrung, dass Kinder aus urbanen Räumen mehr und mehr die Verbindung zur Natur und zur Herstellung von Lebensmitteln verlieren. Das Umweltbewusstsein der Kinder zu fördern, sehen wir als Motor für Integration und als Instrument für einen gerechteren Zugang zu Bildung. Gemeinsam mit den Kindern gehen wir daher der Frage nach, wie unser Essen produziert wird, wie Pflanzen wachsen und welche Pflege sie brauchen.

garten_4.jpg>

Die Umsetzung

BiGa Bonn baut auf den bereits bestehenden Bonner Weitblick-Projekten BiBo, KOMBO und Aus-der-Reihe-getanzt auf. Die Kinder aus diesen Projekten haben meist einen Migrationshintergrund und sind zwischen 6 und 15 Jahren alt. Im Rahmen von BiGa Bonn werden sie regelmäßig zu gemeinsamen Gartentreffen eingeladen. Zu diesem Zweck arbeiten wir eng mit den studentischen BiBo- und KOMBO-Paten sowie den Koordinatoren von Aus der Reihe getanzt zusammen. Seit letztem Jahr kooperieren wir mit dem Jugendhaus Brücke und freuen uns sehr auch in diesem Jahr mit den lernbereiten Kindern aus Tannenbusch den Garten neu zu entdecken.

Der gemeinsame Garten selbst ist Teil des Internationalen Garten Bonn im Messdorfer Feld in Bonn Endenich. Seit 2007 stellt die Stadt Bonn dem Projektträger Wissenschaftsladen Bonn dort das Gelände der alten Stadtgärtnerei für das Projekt „Internationaler Garten Bonn“ zur Verfügung. Aus 15 verschiedenen Ländern kommen die Menschen, die im gemeinschaftlichen Garten auf einer Fläche von 3000 Quadratmetern Gemüse, Obst und Blumen anbauen. Neben den individuell genutzten Teilparzellen der Gruppen und Familien gibt es dort eine gemeinschaftliche Feuerstelle, einen Lehmofen, Weidenhäuser, Klangspiele und Rasenflächen zum spielen.

garten_4_0.jpg<

Mitmachen

Möchtest du auch praktische Erfahrungen in der Umweltbildung sammeln und hast Lust bekommen, dich bei BiGa Bonn zu engagieren?
Dann melde dich einfach bei unseren Gruppenleiter*innen (zu finden unter “Über Uns -> Team”), um über Treffen und Aktionen informiert zu werden.
Beim Weitblick-Abend jeden Montag trifft sich das BiGa-Team zur Planung kommender Veranstaltungen, wie z.B. des Besuchs des Saatgutfestivals oder der Auftaktveranstaltung zur neuen Gartensaison. Dort kannst du gerne vorbeikommen.
Je nach Jahreszeit und Bedarf arbeiten wir in Kleingruppen mit Kindern im Garten, wo u.a. gesät, gepflanzt und geernted wird. Über diese Treffen informieren wir dich gerne!

Plan

Allemagne

Évènements
Weitblick-Abend Bonn

Wir laden Dich herzlich zu unseren wöchentlichen Weitblick-Abenden ein, bei denen wir uns gegenseitig über unsere Projekte austauschen, über aktuelle …

Précedent
Individueller Spendenlauf für Uganda und Guatemala

In der Woche vom 17.-23. Mai könnt ihr jeden gelaufenen Kilometer in Spenden für unsere Partnerprojekte verwandeln!

Weitblick Abend und Gespräche

Nächsten Montag, den 17.05. um 20 Uhr, nach regulärem WB Abend, wird gequatscht! Wir treffen uns bei Zoom.