Bundesvorstand

Bundesvorstand 2022

Unsere Funktion

Der Bundesvorstand erleichtert die Koordination und Abstimmung zwischen den einzelnen Stadtvereinen und vertritt die Interessen von Weitblick als Studierendeninitiative.

Gleichzeitig bietet der Bundesvorstand eine Plattform für Ideen und fördert den Austausch zwischen den einzelnen Weitblick-Vereinen. Über den Bundesvorstand wird ein Teil der administrativen Arbeit den Stadtvereinen abgenommen, so dass den Standorten mehr Zeit für die Umsetzung ihrer eigenen Aktionen und Projekte bleibt. Darüber hinaus organisiert der Bundesvorstand nationale Treffen wie die jährliche Bundesversammlung und setzt sich für eine einheitliche und wirksame Außendarstellung von Weitblick auf Bundesebene ein.

Unsere Schwerpunkte für dieses Jahr

Jedes Jahr stehen neue Aufgaben und Herausforderungen an. Für 2023 haben wir uns die folgenden Themen auf die Fahne geschrieben:

  1. Nachdem wir die letzten Jahre ein Leitbild und eine Ethikrichtlinie erarbeitet haben steht nun an unseren Bildungsbegriff zu überarbeiten! Dieser ist zu unsensibel und widerspricht mitlerweilen unseren Werten. Der Bildungsbegriff sollte weiter als aus dem schulischen Kontext heraus verstanden werden, dieser sollte inklusiv sein und eine kritische Reflexion unseres Tuns in der globalen Welt beinhalten.
  2. Mitglieder als Schlüssel: All unsere Arbeit für einen gerechten Bildungszugang vor Ort und im Ausland lebt von unseren Mitgliedern. Mit der langen Online-Phase und mehr oder weniger Lockdown in Deutschland wollen wir den Städten gerne zur Seite stehen, weiterhin neue Leute für unser Anliegen zu motivieren.
  3. Gemeinsam stärker: Weitblick ist bei weitem nicht die einzige Initiative in Deutschland. Wir wollen uns von daher dieses Jahr auch vermehrt vernetzten - nicht nur im Rahmen des Verbands deutscher Studierendeninitiativen, sondern insbesondere auch mit anderen Bildungsinitiativen. Gemeinsam schaffen wir es, Bildungschancen zu schaffen.
  4. Bildungsungerechtigkeit sichtbarer machen mit der verstärkten Organisation von Aktionen, die dies bezwecken.

Unabhängig von diesen Themen stehen natürlich unsere Supportfunktionen für die Stadtvereine, sowie die Planung und Durchführung von den bundesweiten Veranstaltungen ganz weit oben auf unserer Liste.
Da wir immer ziemlich viele Aufgaben finden, müssen wir ggf. manchmal auch priorisieren. Daher unterstützt uns bitte dabei euch zu unterstützen.

Bei Fragen, Herausforderungen und Ideen meldet euch immer und jederzeit!

Für Euch, Euer Bundesvorstand

Unsere Kontaktdaten:

Mario Wessels

1. Vorsitz

Mitgliedergewinnung und -bindung, Ethikrichtlinie und Leitbild, rechtliche Fragen und Datenschutz
Ansprechpartner für Hannover, Marburg, Münster, Osnabrück und unserem Alumni-Verein Plus

mario.wessels@weitblicker.org

Ariane Lachmann

2. Vorsitz

Finanzen, Versicherung, Inlandsprojekte, Ethikrichtlinie/Leitbild, rechtliche Fragen
Ansprechpartnerin für Bonn, Hamburg und Köln

ariane.lachmann@weitblicker.org

Emilia Blank

Vorstandsmitglied

IT, Website, Fundraising Ethikrichtlinie/Leitbild
Ansprechpartnerin für Göttingen und Duisburg-Essen

emilia.blank@weitblicker.org

Gina Stapper

Vorstandsmitglied

Auslandsprojekte, Fundraising, VDSI, GBK
Ansprechpartnerin für Berlin, Leipzig und München

gina.stapper@weitblicker.org

Sarah Geiger

Vorstandsmitglied

Bundesveranstaltungen, Finanzen
Ansprechpartnerin für Freiburg

sarah.geiger@weitblicker.org

Markus Hofmann

Vorstandsmitglied

Mitgliedergewinnung und -bindung, Transparenz
Ansprechpartner für Kiel

markus.hofmann@weitblicker.org
Associaciones
Proyectos
Kinderleicht
Weitblicken Kinderleicht

Unser lokales Projekt „Weitblicken Kinderleicht“ setzt sich seit Ende 2010 für mehr kulturelle Bildung von …

Recovery Logo
Recovery

Das lokale Recovery Projekt schafft einen Raum für Austausch und persönliche Weiterentwicklung.