Cookie Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren

Verband deutscher Studierendeninitiativen e.V.

Netzwerk

Der Verband Deutscher Studierendeninitiativen e. V. ist der Zusammenschluss der dreizehn größten studentischen Initiativen in Deutschland.

2015 offiziell gegründet, repräsentiert der VDSI heute etwa 67.000 Studierende an deutschlandweit 83 Standorten in knapp 350 lokalen Gruppen und vertritt somit einen Großteil der sich außeruniversitär engagierenden Studierenden. Das Netzwerk des VDSI ist weitaus größer und besteht aus ca. 110.000 Aktiven und Alumni.

Unsere Mitgliedsinitiativen bieten interessierten Studierenden in jährlich über 1.500 Veranstaltungen die Möglichkeit, schon während des Studiums praktische Erfahrungen für das spätere Berufsleben zu sammeln. Somit schaffen die ehrenamtlich Tätigen eine wertvolle Ergänzung zur universitären Ausbildung für sich und die Studierendenschaft.

Mithilfe der Unterstützung von Universitäten, ProfessorInnen und über 110 Unternehmen verschiedener Branchen fördern die Mitgliedsinitiativen des Verbands den „Blick über den Tellerrand“. Die Initiativen zeichnen sich dabei vor allem durch professionelle Strukturen, die Vernetzung von universitärer Ausbildung mit der Praxis, Unterstützung in der Karriereplanung und die Förderung nonformaler Bildungsaspekte im Rahmen von Programmen zur Weiterbildung ihrer einzelnen Mitglieder und KommilitonInnen aus.