Ecuador Projekt

Schule in Ecuador

Ein Weitblick-Mitglied brachte 2010 nach ihrem Freiwilligenjahr in Ecuador ein neues Projekt in unseren Verein mit. Es handelt sich dabei um eine Kooperation mir der in Ecuador staatlich anerkannten Organisation “Caritas de Esperanza”.

Diese Organisation unterstützt Kinder, Jugendliche und Familien in einem kleinen Andendorf (Esperanza de Azama) in der Nähe von Otavalo . Ihre Leiterinnen, die allesamt ehrenamtlich arbeiten und aufopferungsvoll viel Zeit und Liebe in die Organisation investieren, organisieren unter anderem Unterstützung für die Schulausbildung der Kinder mithilfe von Patenschaften. Mit 320 Dollar pro Jahr werden dort Schuluniformen, Hefte und Bücher, sowie Fahrtkosten bezahlt, die vielen Kindern den Schulbesuch überhaupt erst ermöglichen.

Im Jahre 2011 und 2012 unterstützten wir als Verein Maria Elena, die 2012 ihren Schulabschluss machen konnte.

Seit 2013 ist unser Patenkind Diego Pastillo (8). Durch mehrere Fundraising-Aktionen konnten so viele Spenden gesammelt werden, dass Diegos Schulausbildung bis zum Jahr 2020 gesichert ist.

Seit 2017 unterstützen wir Joselyn, die ihre Schule beendet hat und nun zur Universität geht. Dort studiert sie auf Lehramt und hofft, bald Lehrerin für Physik und Mathematik zu werden.

Map

Ecuador

Gallery