Aviso de cookies

Este sitio web guarda pequeños fragmentos de información (cookies) en su dispositivo con la finalidad de ofrecer un mejor contenido y para finalidades estadísticas. Usted puede desactivar el uso de cookies modificando la configuración de su navegador. Navegar por nuestro sitio web sin cambiar la configuración del navegador hace que usted nos esté autorizando a guardar esta información en su dispositivo.
Estoy de acuerdo

Young Business

In unserem Projektland Benin haben viele Studierende das Problem, nach dem Abschluss einen Job passend zu ihren Qualifikationen zu finden. Zur Realisierung nachhaltiger unternehmerischer Projekte fehlt es meist an Startkapital. Gesellschaftlich führt dies zu sozialen Spannungen und zur Abwanderung junger, gebildeter Beniner ins Ausland.
Mit Young Business gehen wir das Problem pro-aktiv an: Wir unterstützen interessierte Beniner dabei, nach ihrem Universitätsabschluss ihre eigenen Geschäftsideen zu verwirklichen. Damit geben wir Ihnen die Chance, Verantwortung zu übernehmen und sich im Rahmen ihres eigenen Projektes zu professionalisieren. Langfristig stärkt das Projekt den Unternehmergeist unter den Studierenden und es werden weitere Arbeitsplätze vor Ort geschaffen.
Young Business ist ein Kooperationsprojekt von Weitblick plus und Weitblick Münster. Die aktive Arbeitsgruppe setzt sich aus Münsteraner Studierenden zusammen. In Benin kooperiert Weitblick zudem mit dem Start Up Valley, einer NGO, die an die Université d’Abomey-Calavi angegliedert ist, und mit der NGO Educacion Service International (ESI), unserem langjährigen Partner.
Im Zentrum des Projekts steht die Organisation eines Gründerwettbewerbs: Die Gründergruppe, der es gelingt, die beninische und auch die deutsche Jury von ihrer Idee zu überzeugen, wird dabei unterstützt, ihre unternehmerische Idee in die Tat umzusetzen. Weitblick plus fördert das Gründungsprojekt finanziell; die beninischen Partner begleiten die geförderten Gründer mit ihrem Fachwissen.
Im März 2018 besuchte die Reisegruppe sowohl ESI als auch das Start Up Valley, um den neuen Partner besser kennenzulernen und die letzten Details der Kooperation zu besprechen. Als positiver Impact von Young Business zeigt sich bereits jetzt der Wissensaustausch zwischen den beiden beninischen NGOs.
Im Januar/Februar 2019 wird unser Gründerwettbewerb zum ersten Mal ausgeschrieben. Die eingereichten Businesspläne werden dann anhand unserer Kriterien von einer beninischen und einer deutschen Jury evaluiert, um das beste Projekt auszuwählen. Wir freuen uns darauf, viele tolle Gründergruppen und deren Ideen kennen zu lernen und halten Euch auf dem Laufenden, wie es bei Young Business weitergeht.

Mapa

Benín

Donar
Weitblick plus e.V.
IBAN: DE69400400280427718200
BIC: COBADEFFXXX