Consentement d'utilisation des Cookies

Notre site sauvegarde des traceurs textes (cookies) sur votre appareil afin de vous garantir de meilleurs contenus et à des fins de collectes statistiques.Vous pouvez désactiver l'usage des cookies en changeant les paramètres de votre navigateur. En poursuivant votre navigation sur notre site sans changer vos paramètres de navigateur vous nous accordez la permission de conserver des informations sur votre appareil.
J'accepte

Trinationaler Jugendaustausch

Der Projektzyklus „Europa und die Medien“ ermöglicht acht Schülerinnen und Schülern aus Bochum und Umgebung einen Austausch mit Gleichaltrigen aus Frankreich und Bulgarien. Gesprochen werden sollen nur die drei Landessprachen. Im Mittelpunkt stehen relevante europäische Themen wie Flucht, Migration und Manipulation der Medien, welche die französische Medienpädagogin Sarah Dorival den Jugendlichen in Form von Videoworkshops vermittelt. Im Sommer 2017 hat die Gruppe eine Woche in Narbonne, Südfrankreich, verbracht. 2018 ging es in Bochum und Burgas weiter.

Die Jugendbegegnung ist eine Zusammenarbeit von Weitblick Bochum, ROUDEL (Frankreich) und FAR (Bulgarien) und wurde vom Deutsch-Französischen Jugendwerk gefördert.

Plan

Allemagne