Weitblick Dinner 2.0

29.1.2017

Am letzten Donnerstag (26.01.2017) fand zum zweiten Mal das Running Dinner von Weitblick Marburg statt. In 2er- und 3er-Teams wurde entweder Vorspeise, Hauptgang oder Nachtisch zubereitet. Bei den zwei anderen Gängen war man zu Gast in einer anderen Wohnung. So lernte man nicht nur nebenbei die Stadt Marburg etwas besser kennen, da man Straßen aufsuchte, in denen man sonst vielleicht noch nie gewesen war und dadurch besondere Sehenswürdigkeiten zu sehen bekam (denn wer hätte gedacht, dass es in Marburg ein „Gleis 9 ¾“ gibt?), sondern auch die Essgewohnheiten der anderen Weitblicker*innen – von denen sich recht viele vegetarisch, wenn nicht gar vegan ernähren – und man erhielt einen privaten Einblick in deren Wohngemeinschaften.
Interessante Gespräche über Spiele, Tagebucheinträge, die korrekte Benennung von Gemüse oder Höhlen begleiteten das liebevoll zubereitete Essen. Spannende Versuche wurden durchgeführt: wird die Garderobe all‘ diese Jacken halten? Wichtige Fragen wurden aufgeworfen: was sagt unsere Facebook-Chronik über uns aus und sollten wir diese als neue Form des Tagebuchs verwenden? Eindeutige Antworten gab es nicht immer. Aber eins wurde ganz deutlich: keine/r der Weitblicker*innen muss ihre/seine Kochkünste verstecken. Man speiste bei Kerzenschein, führte mehr oder weniger tiefgründige Unterhaltungen, die mit einem Gläschen Wein (Bier war an diesem Abend anscheinend eher verpönt) begleitet noch viel lustiger zu sein schienen als üblich. Es war fast schon schade, dass man die Wohnungen so schnell wieder verlassen musste, um rechtzeitig zum nächsten Gang zu gelangen.
Beendet wurde der Abend – wie immer – im Bierwerk, wo man sich (berauscht vom Wein, der guten Gesellschaft und dem vielen Lachen) noch einmal zusammenfand, um den anderen mitzuteilen, was man alles gegessen hatte. Auf die Frage des Kellners, ob wir noch etwas aus der Küche bestellen wollten, wurde einstimmig laut „Nein!“ gerufen. Kein Essen in der Oberstadt hätte mit unserem Essen und den tollen Erlebnissen mithalten können.