Über Grenzen gehen- Planspiel zum Thema Flucht

20.6.2019

Was bedeutet es eigentlich zu fliehen? Welche Entscheidungen gilt es bei einer Flucht zu treffen? Welche Gefahren und Gefühle sind damit verbunden?
Schwer vorstellbar, besonders für diejenigen, die ihr Leben lang ein Zuhause, Dach über dem Kopf und Sicherheit hatten.

Das Planspiel hat eine Auseinandersetzung mit Fakten und insbesondere emotionalen Interaktionen geboten, denn wir haben die Flucht vom unsicher gewordenen Heimatland in ein neues simuliert. Ein Nachempfinden von Schicksalen auf einer Flucht konnte ermöglicht werden. Die Spielenden bekamen verschiedene Rollen zugeteilt und waren in Familien gruppiert. Auf ihrer Flucht durchliefen sie verschiedene Stationen, bei denen sie schwerwiegende Entscheidungen zu treffen hatten.

In einer anschließenden Diskussionsrunde konnten die Erfahrungen während des Spiels reflektiert und das Planspiel mit den Spielmacher*innen gemeinsam besprochen werden; wobei wir viel positives Feedback bekommen haben, was uns sehr gefreut hat!