Workshop Friedenskultur und Buen Vivir

28.5.2019

Buen Vivir/Gutes Leben und Friedenskultur – das sind wichtige Bausteine für ein gutes Zusammenleben und das Zentrum für Kulturelle Kommunikation (CCC) Chasqui in El Alto (Bolivien) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Ideen, die hinter einer solchen Friedenskultur stehen, durch verschiedene Methoden greifbar zu machen. Die Übungen veranschaulichen unter anderem wie Missverständnisse entstehen können oder wie man mit oft sehr kleinen Veränderungen im eigenen Verhalten die Beziehung zu Mitmenschen verbessern kann. Aus den Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat das CCC Chasqui ein Handbuch für eine Kultur des Friedens entwickelt.
Auf Methoden aus diesem Handbuch aufbauend hat Rosmery Nina Calsina, eine Mitarbeiterin des CCC Chasqui, die derzeit für einen Bundesfreiwilligendienst in Deutschland ist, einen Workshop gestaltet. Im Rahmen des Projekts „Globaler Frieden goes Mainstream“ vom Bund für Soziale Verteidigung konnten wir am 18.5. an diesem Workshop teilnehmen. Wir hatten einen schönen und interessanten Tag und haben viele neue Eindrücke, Ideen und Inspiration für den Alltag mitgenommen.