Filmvorstellung „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“

15.10.2019

Bei unserem gemeinsamen Filmabend habe wir uns vergangenen Dienstag den Film „Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“ angeschaut. Der Film selbst ist voller Lösungen. Lösungen, die auf die derzeitigen teilweise wirklich gruseligen Zukunfts“perspektiven“ reagieren. Die Protagonistin des Dokumentarfilms, Mélanie Laurent sowie ihr Filmpartner, der Umweltaktivist Cyril Dion, reisen in dem Film zu zehn verschiedenen Projekten, die sich den wichtigsten Stellschrauben für eine grüne, nachhaltige, umweltbewusste Zukunft zuordnen lassen: Bildung, Landwirtschaft, Energie, Demokratie und Wirtschaft.
Die Lösungsansätze des Films zeigen auf, wieviel Einfluss wir nehmen, wenn wir uns nur zusammentun und gemeinsam für eine gerechtere Zukunft kämpfen. Deshalb war es uns wichtig, diesen Film zu zeigen. Wir hatten jedenfalls einen wunderschönen Abend voller motivierender Lösungen und können diesen Film nur allen ans Herz legen.