Auftakt-Wochenende Mentoring mit der Taqwah-Youth-Group

30.11.2019

Mit insgesamt 10 Jungen und Mädchen verbrachten wir bei Kletterspaß und heißer Pizza in der Boulderhalle Beta unseren ersten Tag des Startschuss-Wochenendes unseres Mentoring-Programms. Die Jungendlichen der Taqwah Youth Group werden für ein Jahr auf ihrem Bildungsweg begleitet durch einen Mentoren oder einer Mentorin als Ansprechperson bei jeglichen Problemen.
Am zweiten Tag ging es für alle Mentoren weiter mit einem ersten Training, das von einem professionellem Coach angeleitet wurde. Gemeinsam wurden Methoden und Strategien zum Mentoring erarbeitet.
Der letzte Tag des Wochenendes, das eigentliche Matching, war der schönste und interessanteste, da die Mentoren und die Mentees gemeinsam viele spannende Aktionen durchführten, um sich selbst und einander besser kennenzulernen sowie mehr über die eigenen Stärken, Schwächen und gemeinsamen Ziele zu erfahren. Es wurden bereits erste Treffen zwischen den Mentoren und den Mentees für das kommende Jahr vereinbart und Ziele für die Zukunft geplant.
In den nächsten 12 Monaten erwartet uns noch eine erlebnisreiche und aufregende Zeit des gegenseitigen Lernens und Austauschs.