Mit dem Longboard nach Göteborg für mehr Weitblick

3.8.2018
Vor dem Beginn der Tour in Hamburg.

Timo Kohnert (18), Manuel Klein (32) und Joel Pingel (18). Gemeinsam mit Björn Eberhardt wollen sie ein neues Abenteuer starten.

Rad fahren ist mittlerweile schon langweilig, Longboard fahren ist der neue Trend! Und über diese vier Longboarder freuen wir uns besonders: Timo Kohnert (18), Joel Pingel (18), Manuel Klein (32) und Björn Eberhardt (28). Die Freunde haben am vergangenen Samstagabend ihre 16-tägige Longboard-Tour von Hamburg über Rügen und Kopenhagen nach Göteborg gestartet. Natürlich kann man so eine Tour auch einfach so machen, aber Timo, Manuel, Björn und Joel wollten ihre Fahrt damit verbinden, Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Ihre Wahl fiel auf uns als Kooperationspartner und die gesammelten Spenden für jeden ihrer 710 Kilometer fließen am Ende in unser Projekt KulturAbo für Kids! Wenn das nicht eine großartige Neuigkeit ist! Ein riesiges Dankeschön an Euch vier und toi toi toi aus Hamburg!

Mehr Infos zu den vier, den Abschnitten, ihren Motiven und ihrer Fahrt findet ihr in den Artikeln der Bergedorfer Zeitung (unten angehängt) und der Lübecker Nachrichten. Für alle die sich während der Fahrt auf dem Laufenden halten möchten, wollen Manuel, Joel, Björn und Timo auf ihrem YouTube Kanal jeden Tag einen neuen Vlog hochladen. Schaut einfach unter Manuel Kln und Joel Pingel oder klickt hier, um durch die Videos zu stöbern.

Und alle, die von der Idee genauso begeistert sind wie wir, bitte fleißig spenden! Dafür wurde bei Betterplaces eine Seite erstellt. 700 Euro sollen zusammenkommen! Also helft mit!

Kurz vor dem Startschuss hat sich eine beträchtliche Menge Leute versammelt: Die Jungs werden anfangs von Freunden begleitet, teilweise zu Rad zum Taschen schleppen.