Lesenacht bei Aus der Reihe getanzt

7.4.2017

Noch vor Beginn des Frühlings hat „Aus der Reihe getanzt“ im Dransdorfer Stadtteilverein eine Lesenacht für Kinder von vier bis dreizehn Jahren organisiert.

Ein Besuch in der Stadtbibliothek und die Bücher im Stadtteilverein haben eine große Leseauswahl möglich gemacht, sodass für jedes Alter und jeden Geschmack etwas dabei war. Von Pu der Bär über Greg’s Tagebuch und die Drei Fragezeichen war alles dabei, auch wenn natürlich nicht gelesen, sondern auch viel gespielt wurde.
Nach gemeinsamer Übernachtung und einem Frühstück ging es für alle wieder nach Hause und für einige vielleicht gleich wieder ins Bett, um noch ein bisschen Schlaf nachzuholen.