1, 2 oder 3 Gartenquiz im BiGa

24.7.2019

Am Donnerstag, den 27. Juni haben uns acht Kinder vom Jugendhaus Brücke in Tannenbusch mit ihrer Gruppenleiterin in unserem Bildungsgarten besucht. Da die Kinder alle zum ersten Mal im Internationalen Garten waren, haben wir zuerst einen kleinen Rundgang durch den Garten gemacht. Besonders die neue Bienenstation war für die Kinder sehr spannend und sie haben einiges über die Arbeitsweise eines Bienenstocks gelernt.

Nach einem kleinen Kennenlernspiel war der Hauptprogrammpunkt ein Gartenquiz im Stil der Fernsehsendung „1, 2 oder 3“. Neben klassischen Quizfragen, haben wir auch Aufgaben zum Schmecken, Riechen und Fühlen mit Dingen aus dem Garten eingebaut. Zum Riechen haben sich vor allem die Kräuter aus unserem Kräuterbeet angeboten und zum Schmecken konnten wir Himbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren ernten. Über die Quizfragen zum Schmecken haben die Kinder sich besonders gefreut, ein weiteres Highlight war dann am Ende die Belohnung in Form einer Wassermelone. Die Kinder haben durch das Quiz neue Pflanzen kennengelernt, wie zum Beispiel Thymian und Rosmarin. Außerdem haben sie in unserem Kräuterbeet nach Inspiration gesucht, weil sie im Jugendzentrum selbst gerade eine kleine Kräuterspirale anlegen wollen. Wir freuen uns, wenn die Kooperation mit dem Jugendhaus Brücke auch nach den Sommerferien erhalten bleibt und wir weitere Aktionen mit den Kindern im Garten machen können!