Jahreshauptversammlung 2017

17.3.2017

Der neue Vorstand stellt sich vor: Charlotte, Bjel, Ingo sowie Josi (v.l.n.r.)

Am 14. März 2017 fand unsere diesjähre Jahreshauptversammlung statt, bei welcher der jährliche Finanzbericht vorgelegt und besprochen wurde. Insbesondere als gemeinnütziger Verein ist Transparenz für uns sehr wichtig, sodass auch der Umgang mit dem letzten Cent gut nachverfolgt werden kann. Des Weiteren wurde über wichtige Satzungsänderungen diskutiert und abgestimmt, der bisherige Vorstand wurde entlassen sowie der neue Vorstand gewählt:

So lautet der offizielle Vereinsname fortan nur noch Weitblick Berlin e.V.!

Den Zusatz „Studenteninitiative“ haben wir einerseits aus Gleichberechtigungsgründen und andererseits aus der besonderen Situation in Berlin, nämlich, dass wir keiner spezifischen Hochschule angehören, gestrichen.

Die neuen Vorstandsmitglieder Bjel, Charlotte, Ingo und Josi werden nun mit Elan und der strahlenden Frühlingssonne im Gesicht an ihre neuen Aufgaben gehen.

Wir bedanken uns herzlich bei den alten Vorstandsmitgliedern für ihr Engagement und Hingabe und freuen uns auf ein erfolgreiches sowie gutes neues Weitblick-Jahr!