In Freiburg

Uns ist es besonders wichtig, nicht nur internationale Projekte zu fördern, sondern auch hier in Freiburg vor der eigenen Haustüre anzupacken und einen direkten Beitrag zu leisten. Denn auch in Deutschland ist ein gerechter Zugang zu Bildung nicht immer gewährleistet.

Flüchtlingswohnheim
Mit Familienpatenschaften unterstützen wir Flüchtlinge und Asylbewerber im Flüchtlingswohnheim Bissierstraße zum Beispiel bei der Wohnungssuche oder Ämtergängen. Wir machen Ausflüge und Aktivitäten mit den Bewohnern, besonders den Kindern, und betreuen auch die kleine mehrsprachige Bibliothek vor Ort.

Planspiel
In Kooperation mit verschiedenen Schulen Freiburgs führen wir regelmäßig ein Planspiel zum Thema Flucht durch. Dabei sollen Schülerinnen und Schüler für das Thema Flucht und Migration sensiblisiert werden und sich auf anschauliche und praktische Weise damit beschäftigen.

Kino mit Weitblick
Es gibt 1000 unglaublich sehenswerte Filme, die den Horizont erweitern, weil sie uns Augen öffnen können. Einige davon zeigen wir in Kooperation mit dem Kommunalen Kino im "Kino mit Weitblick" (Mittwochs um 19:00 Uhr) - meist in Anwesenheit der Filmemacher, Beteiligter oder Experten zum Thema.

Bücherschränke
In Kooperation mit dem Stadttheater Freiburg haben wir eine alte Telefonzelle in einen öffentlichen Bücherschrank umfunktioniert. Dadurch machen wir Bücher aller Art kostenlos und für alle frei und jederzeit zugänglich.

Nachhaltigkeit
Wir wollen auf dieses brandaktuelle und wichtige Thema unter anderem mit kreativen "Aus alt mach neu"-Aktionen, wie Kleidertausch-Partys oder Weihnachts-UPcycling aufmerksam machen, wir bieten auuch Freizeiten für Jugendliche in Kooperation mit der Ökostation an und setzen uns inhaltlich mit der Nachhaltigkeitsproblematik auseinander.